Kulturerbe

Artikelnummer: 978-3-496-01484-3
Gewicht: 0.31 kg
Sofort lieferbar

Kulturerbe ist heute ein viel diskutiertes Thema: Es ist Gegenstand internationaler Kulturpolitik. Es wird als Werbeargument für den Tourismus genutzt. Und es dient unterschiedlichen Akteuren als politisches Instrument. Wie aber wird aus Dingen, Räumen und Traditionen kulturelles Erbe? Aus dem Inhalt - Kulturerbe zur Einführung - Zur Geschichte des Kulturgüterschutzes: Denkmal- und Heimatschutz - Agenturen des Vererbens: Das Museum - Kulturerbe und Geschichtskultur: Erinnern, Tradieren, Archivieren - UNESCO-Welterbe: Zur Produktion kultureller Bedeutsamkeit - Vom Materiellen zum Immateriellen: Ein neues 'Schlüsselkonzept' entsteht - Erbe und Eigentum: Wem gehört Kultur? - Kulturerbe als touristische Destination - Kulturerbe in den Kulturwissenschaften: Ein Ausblick
Warengruppe
Hardcover, Softcover / Sachbücher/Geschichte/Sonstiges
Illustrationen
mit 12 s/w Abbildungen
Typ
Softcover
Sprache
Sprache des Textes: Deutsch
Format
13,5 cm x 20,5 cm
Erscheinungsdatum
01.09.2013
Seiten
212
Auflage
1. Auflage
Erscheinungsjahr
2013
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.